Cyprus, Nicosia

Einrichtungen der hochschulbildung in der Republik Zypern

Aktualisiert: 4 monate vor
Möchten Sie FAQ hinzufügen?

In der Republik Zypern gibt es insgesamt sieben Universitäten, was für ein Land mit weniger als einer Million Einwohnern nicht unbedeutend ist. Drei Universitäten sind öffentlich und vier sind privat. Darüber hinaus gibt es im südlichen Teil der Insel ein breites Angebot an privaten Einrichtungen und etwa zwölf Colleges.

Die Ausbildung an den Hochschulen gliedert sich in drei Stufen: Bakkalaurei (4 Jahre), Magistratur (2 Jahre) und Aspirantur (3-6 Jahre). Der Unterricht an den privaten Universitäten findet überwiegend in englischer Sprache statt, während er an den staatlichen Universitäten überwiegend in griechischer Sprache abgehalten wird. An der Universität von Zypern zum Beispiel wird nur auf Griechisch und Türkisch unterrichtet. Dies ist die Politik des Landes, mit der sichergestellt werden soll, dass eine Reihe von Universitäten hauptsächlich von Zyprioten besucht werden. Russisch und Französisch werden ebenfalls unterrichtet, allerdings nur in einigen wenigen privaten Einrichtungen.

Sie benötigen eine Beratung?
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen. Um einen Kommentar abzugeben,melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie ein neues →