Cyprus, Nicosia

Verstärkte Polizeipräsenz am beliebten Strand von Limassol

11.06.2024 / 19:12

Der Strand Lady's Mile in Limassol, Zypern, wird in diesem Sommer eine verstärkte Polizeipräsenz erfahren, da 20.000 Besucher erwartet werden.

Die Polizei der Sovereign Base Areas (SBA) hat angekündigt, dass die Polizeipräsenz bis September verstärkt wird. An jedem Wochenende und an Feiertagen werden Beamte am Eingang zur Lady's Mile stationiert sein.

Diese Maßnahme zielt darauf ab, Zwischenfälle und Straftaten während der Touristensaison zu verhindern, insbesondere vor dem Hintergrund des tragischen Jetski-Unfalls im vergangenen Jahr, bei dem ein kleines Kind ums Leben kam.

Der Polizeipräsident der SBA, Dinos Petrou, versicherte, dass die Strafverfolgungsmaßnahmen „fair und der Situation am Strand angemessen“ sein werden.

„Wir möchten, dass jeder seinen Sommer ohne Angst vor Verbrechen und in einer möglichst sicheren Umgebung genießen kann“, erklärte er.

Lesen Sie auch: Strände von Limassol

Nachrichtenkategorie
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen. Um einen Kommentar abzugeben,melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie ein neues →