Cyprus, Nicosia

Gibt es EMS-Training auf Nordzypern?

Aktualisiert: 2 wochen vor
Möchten Sie FAQ hinzufügen?

In letzter Zeit gewinnen EMS-Trainings weltweit an Popularität. Auch Nordzypern bildet da keine Ausnahme.

EMS-тренировки на Северном Кипре

Funktionsweise von EMS

EMS-Trainings verwenden elektronische Geräte, um Muskeln mit niederfrequenten elektrischen Impulsen zu stimulieren. Es wird behauptet, dass diese Methode den Körper effizienter stärkt, indem sie mehrere Muskelgruppen gleichzeitig aktiviert und die Trainingszeit verkürzt.

Während des Trainings tragen Sie eine Weste, die Mikroimpulse abgibt, während Sie verschiedene statische und dynamische Übungen durchführen. Die Impulse aktivieren alle Muskelgruppen gleichzeitig, was die Intensität und Effektivität des Trainings erhöht. EMS-Training umfasst verschiedene Übungen wie Kniebeugen, Ausfallschritte, Liegestütze und Planks, die alle durch elektrische Impulse verstärkt werden.

Vorteile von EMS im Vergleich zu traditionellem Fitness

Einer der Hauptvorteile ist die Möglichkeit, überall zu trainieren: zu Hause, im Büro oder im Freien. Nur 20 Minuten EMS-Training entsprechen einem vollständigen Training im Fitnessstudio, was diese Methode ideal für beschäftigte Menschen macht.

EMS-Trainings finden persönlich mit einem zertifizierten Trainer statt, ohne dass andere Personen anwesend sind. Für Sie wird ein individueller Plan erstellt.

Das Training belastet nicht die Gelenke, das Herz oder die Wirbelsäule. Es ist geeignet für die Rehabilitation nach Verletzungen und hilft, sich schneller von Belastungen zu erholen.

EMS-Training steigert den Stoffwechsel, zielt auf Problemzonen ab, beseitigt Cellulite, strafft und festigt die Haut.

Mit EMS-Trainings können Sie sichtbare Ergebnisse in nur 20 Minuten erzielen, dank der elektrischen Impulse, die alle Muskelgruppen gleichzeitig aktivieren. Im Fitnessstudio trainieren Sie jede Muskelgruppe nacheinander, aber mit EMS arbeitet der ganze Körper gleichzeitig.

EMS-Trainings sind praktisch, da sie nicht an einen bestimmten Ort gebunden sind. Sie können überall und jederzeit trainieren.

EMS-тренировки на Северном Кипре

EMS: Mythen und Realität

Mythos 1: EMS verursacht Schmerzen

Realität: Elektrische Impulse fühlen sich wie intensive Muskelarbeit an, verursachen jedoch keine Schmerzen.

Mythos 2: EMS ist unsicher

Realität: Unter der Aufsicht eines Trainers ist EMS absolut sicher und für die meisten Menschen geeignet.

Mythos 3: EMS ersetzt alle anderen Trainings

Realität: EMS ist eine großartige Ergänzung zum Training, aber Vielfalt ist immer vorteilhaft.

Mythos 4: EMS hilft nicht beim Abnehmen

Realität: EMS beschleunigt den Stoffwechsel und hilft, Fett zu verbrennen, besonders in Kombination mit der richtigen Ernährung.

Mythos 5: EMS ist nur für Profis

Realität: EMS ist für alle Fitnesslevels geeignet, von Anfängern bis zu Profis.

Rezept für ein effektives EMS-Training

Ein EMS-Training besteht aus Aufwärmen, dem Hauptblock und Erholung oder Massage. Im Hauptblock führt der Trainierende Grundbewegungen aus — Liegestütze, Kniebeugen, Biegungen, Ausfallschritte und andere Elemente.

Tipps zur Vorbereitung auf ein EMS-Training:

  • Trinken Sie einige Stunden vor dem Training ausreichend Wasser
  • Essen Sie 1-2 Stunden vor dem Training einen leichten Snack, um nicht mit leerem Magen zu trainieren
  • Tragen Sie bequeme Sportkleidung, die gut Schweiß aufnimmt
  • Machen Sie eine leichte Aufwärmübung vor dem EMS-Training, um die Muskeln vorzubereiten
  • Informieren Sie den Trainer über eventuelle gesundheitliche Probleme oder Verletzungen
  • Gehen Sie mit einer positiven Einstellung und Bereitschaft zur intensiven Arbeit an das Training heran

Wo findet man EMS-Training auf Nordzypern?

Im spezialisierten Sportzentrum Justfit EMS. Dabei können Sie sowohl an Ihrem Standort als auch im Club-Fitnessstudio trainieren. Wenn Sie in Girne leben, kommt der Trainer an jeden gewünschten Ort: Park, Strand, zu Ihnen nach Hause oder sogar ins Büro. Sie können auch im Fitnessstudio des UltimateSportsClub trainieren.

Kontakte

Sie benötigen eine Beratung?
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen. Um einen Kommentar abzugeben,melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie ein neues →